News & Events


2020


April


InnoLiving - das energieautarke Gebäude

Energiekonzept: Wärmeenergie –  Einsammeln, Speichern & Verteilen Holz gilt als der älteste Brennstoff  und ist immer auch in der Vergangenheit mit der Funktion der Heizung verbunden. Abgelöst wurde Holz in jüngster Vergangenheit durch die vor Jahrhunderten durch abgestorbene Biomasse entstandenen Fossilen Brennstoffe, die leichter als Holz zu handhaben sind. Weitaus umweltfreundlicher und zudem effizient ist und bleibt der Brennstoff Holz. Es handelt sich hierbei um eine nachwachsende und somit erneuerbare Energie. Allerdings braucht es bis zu 100 Jahren, bis das pflanzliche Wachstum, begünstigt durch die Fotosynthese, den Umfang erreicht hat, um als Brennstoff bereitgestellt zu werden.



Neue vorgefertigte Bauweisen  für energieautarke Gebäude 

Im Rahmen verschiedener Forschungsvorhaben wurden und werden verschiedene Möglichkeiten einer Speicherung von Wärmeenergie untersucht. Diese Arbeiten schließen an die bisherigen Entwicklungen zur Verteilung der Energie im Gebäude an. Im Gesamtkontext geht es darum, Wärmeenergie einzusammeln, zu speichern und zu verteilen. Entwicklungen sind immer dann erfolgreich, wenn sich deren Einsatz im alltäglichen Betrieb nachhaltig und wirtschaftlich nachweisen lässt. Mit dem Bau des Mustergebäudes „InnoLiving“ auf dem Gelände der Innogration GmbH in Bernkastel-Kues wird dieses Ziel verfolgt. Ein kleines  Bürogebäude mit einer Fläche von ca. 60 m² wird zukünftig als Arbeitsplatz für die Auszubildenden und die dualen  Studenten der Innogration GmbH genutzt. Mehrfach neue Entwicklungen finden sich in diesem Gebäude wieder.  Ziel dieses Vorhabens ist der Nachweis, heutzutage  energieautarke Gebäude erstellen und auch mit einem hohen Nutzerkomfort betreiben zu können.  



Juni

16. Juni 2020

bis

18. Juni 2020

Weltkongress Gebäudegrün 2020

Unter der Schirmherrschaft der Bundesministerien des Innern, für Bau und Heimat (BMI) sowie für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) richtet der Bundesverband GebäudeGrün e. V. (BuGG) den Weltkongress Gebäudegrün 2020.

Ziel des Kongresses ist der internationale Fachaustausch und Wissenstransfer zu den Themen der Gebäudebegrünung als wesentliche Elemente der Zukunftsstadt/ des Bauens, insbesondere im dicht bebauten urbanen Raum.



Juni

17. Juni 2020

bis

19. Juni 2020

INTERSOLAR EUROPE - DIE WELTWEIT FÜHRENDE FACHMESSE  FÜR DIE SOLARWIRTSCHAFT UND IHRE PARTNER

Die Intersolar Europe ist die weltweit führende Fachmesse für die Solarwirtschaft und ihre Partner und findet jährlich auf der Messe München statt. Sowohl die Messe als auch die Konferenz konzentrieren sich auf die Bereiche Photovoltaik, Solarthermie, Solarkraftwerke sowie Netzinfrastruktur und Lösungen für die Integration Erneuerbarer Energien. Die Intersolar Europe hat sich seit ihrer Gründung vor mehr als 28 Jahren bei Herstellern, Zulieferern, Großhändlern und Dienstleistern als wichtigste Branchenplattform der Solarwirtschaft etabliert.



Netzwerkpartner Consolinno entwickelt in Kooperation mit Bayernwerk und TenneT Steuerungstechnologie zur Netzstabilisierung bei dezentralen Kleinanlagen. Lesen Sie hier die Pressemitteilung.


"SmartQ" zu Gast bei der Lindner Group und am European Campus Rottal-Inn

Lesen Sie hier die Pressemitteilung.